. . Home | Login | Impressum
16.01.2018 20:17

TuS-Athleten bei der Kadersichtung

Leon Trabert schwimmt Vereinsrekord

Mit vierzehn Athleten stellte die Triathlonabteilung des TuS Ahrweiler fast die Hälfte aller Teilnehmer der diesjährigen Kadersichtung des Rheinland-Pfälzischen Triathlonverbands. In Wirges stand die Überprüfung im Schwimmen auf dem Programm, bei der die Athleten neben den Zeiten über 50m und 400m Freistil auch ihre Technik unter Beweis stellen mussten. Madleina Jahner, Adil Bauer und Jacob Heß, die sich aufgrund ihrer Vorjahresleistungen bereits für den Kader qualifiziert hatten, gingen mit ihren Teamkollegen an den Start des ersten Abschnitts der Sichtung, dem eine Überprüfung im Bereich Laufen im Januar folgen wird. Für das herausragende Ergebnis sorgte Leon Trabert, der sowohl über 50m als auch über 400m die Bestleistungen erzielte. In sehr guten 4:50min. erreichte er nicht nur eine der schnellsten Zeiten bei einer Sichtung in RLP, sondern auch einen neuen Vereinsrekord im TuS Ahrweiler. Auch an die 27,0 Sekunden über die 50m kam keiner der anderen Athleten heran. Adil Bauer und Jacob Heß konnten ebenfalls beide Normzeiten erreichen, für Madleina Jahner und Bastian Müller reichte es lediglich über die Sprintdistanz. "Die restlichen TuS-Athleten werden im Januar versuchen, die Laufnorm zu erfüllen", so Heimtrainer Gerd Uhren, der auch als Landestrainer in RLP für die Kaderathleten verantwortlich ist, ?und dann einen weiteren, sicherlich erfolgreichen Angriff auf die Schwimmnormen starten.?

Die weiteren Teilnehmer des TuS Ahrweiler:

 

Ella Heß

Elena Jäger

Theda Hanekamp

Julia Mahlberg

Hannah Orthen

Marcel Thielke

Florian Krebs

Leon Schenke

Pascal Thielke