. . Home | Login | Impressum / Datenschutz
30.08.2018 20:36

Sommerferien im Zeichen des Sports

Leonie Schnitker auf Deutschland-Reise im Triathlon

Die Sommerferien und der damit verbundene Urlaub stand für Leonie Schnítker von den Trikids des TuS Ahrweiler ganz im Zeichen des Sports. Der gemeinsame Familienurlaub wurde an Triathlonwettkämpfe in ganz Deutschland angepasst. Ende Juni begann die Reise im fränkischen Roth, dem Mekka der Langdistanzler in Deutschland. Bei der am gleichen Wochenende stattfindenden "Junior-Challenge" konnte sich Leonie im internationalen Starterfeld am Ende über den 16. Platz freuen. Eine Woche später stand das Nachwuchstalent dann ganz oben auf dem Treppchen. Beim Triathlon in Herxheim belegte sie nach einem starken Lauf am Ende den ersten Platz bei den Mädchen. An den beiden Wochenenden danach verlagerte sich das Geschehen in den hohen Norden. Beim "Gegen den Wind Triathlon" in St. Peter Ording wurde sie in Führung liegend leider beim Laufen durch die Dünen fehlgeleitet und belegte Platz 2, beim Ostsee-Triathlon in Eckernförde folgte Platz 7.  In der Heimat zurück stand der Crosstriathlon in Schalkenmehren auf dem Programm, den Leonie als Vize-Rheinland-Pfalzmeisterin beendete. Zum Abschluss der Saison wartet dann Ende September mit dem Crossduathlon in Bölingen der Heimwettkampf auf die junge Athletin aus Ahrweiler, bei dem es wieder um den Landesmeistertitel geht.