. . Home | Login | Impressum / Datenschutz

Am  Landesfinale "Jugend trainiert für Olympia" dürfen ausschließlich Schülerinnen und Schüler rheinland-pfälzischer Schulen der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2003-2006) teilnehmen.

Eine Mannschaft besteht aus mindestens drei Mädchen und drei Jungen, bis zu vier Mädchen und vier Jungen können gemeldet werden. Alle Schülerinnen und Schüler einer Mannschaft müssen derselben Schule angehören.

Die Mannschaft startet geschlossen in der gleichen Startgruppe, zusammen mit anderen Mannschaften. Jedes Mannschaftsmitglied führt einen vollständigen Triathlon durch. Die sechs Zeiten der drei besten Schülerinnen und der drei besten Schüler pro Mannschaft werden zu einer Gesamtzeit addiert. Landessieger ist die Mannschaft mit der geringsten Gesamtzeit. Diese qualifiziert sich für das Bundesfinale in Berlin.