. . Home | Login | Impressum / Datenschutz
10.06.2018 23:21

Triathleten starten erfolgreich in die RTV-Liga

Auf Anhieb Rang 2 im Teamwettkampf

Einen überraschend starken Einstand boten die Triathleten des TuS Ahrweiler beim Saisonstart in der RTV-Liga. Nach mehrjähriger Abstinenz hat sich in diesem Jahr wieder eine Liga-Mannschaft formiert, die sich aus ?alten Hasen? und Nachwuchsathleten zusammensetzt. Im ersten Wettkampf der Saison stand mit dem Löwentriathlon in Hachenburg ein Teamrennen auf dem Programm. 750m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen in einer Vierergruppe, von denen letztlich drei ins Ziel kommen mussten. Gemeinsam mit den beiden Junioren Pascal Thielke und Leon Schenke, die für das Tempo beim Schwimmen sorgten, gingen im Westerwald Bruno Demissie und Gerd Uhren an den Start. Mit der zweitbesten Schwimmzeit kamen alle vier gemeinsam aus dem Wasser und machten sich auf die selektive Radstrecke rund um den Postweiher in Freilingen. Wie bei einem Mannschaftszeitfahren wechselten sich die Athleten jeweils nach einigen hundert Metern Führungsarbeit ab und fuhren dabei ein kontrolliertes Tempo, um beim abschließenden Lauf noch zulegen zu können. Nach den ersten beiden Laufkilometern musste Gerd Uhren seine Teamkameraden ziehen lassen, für ihn war das Tempo zu hoch. Mit einem knappen Vorsprung vor dem Team flott (Sinzig) aus der unmittelbaren Nachbarschaft sicherten sich die Athleten aus dem Ahrtal den zweiten Platz in der Gesamtwertung. Alle vier zeigten sich nach dem Rennen sehr begeistert und blicken mit Zuversicht auf den nächsten Wettkampf, der am kommenden Wochenende in Mußbach stattfinden wird.