. . Home | Login | Impressum

Swantje Kolberg  

Jugend

Animiert durch Hardy Hoss, Lauftreffleiter und Schwimmtrainer der Triathlonabteilung des TuS Ahrweiler, startete Swantje Kolberg 2002 bei ihrem ersten Triathlon in Mülheim-Kärlich und hat seit dem 20 RLP- und 14 Vize RLP-Titel im Triathlon und Duathlon errungen. Bei der WM 2007 in Hamburg erreichte sie auf der Sprintdistanz in der AK45 Platz 11 und gewann dann, nach Platz 5 und 4 in den Vorjahren, den Titel der Europameisterin im Duathlon auf der Langdistanz im niederländischen Horst /an de Maas. Bei den Duathlon Weltmeisterschaften in Edinburgh 2010 belegte sie den 17. Platz in der AK W 50. 2012 ereichte sie Platz 3 auf der Duathlon Sprintdistanz in Horst / an de Maas. 2014 konnte sie an den Erfolg von 2009 anknüpfen und wurde erneut Duathlon Europameisterin,dieses Mal auf der Sprintdistanz. Der deutsche Vizetitel folgte im Duathlon auf der Kurzdistanz in Cottbus. Im Jahr 2017 errang Swantje den deutschen Vizemeistertitel im Crossduathlon in  der W 55 in Trier.

Mit dem Wechsel in der Vereinsführung Ende 2006 begann der kontinuierliche Aufbau der heute 120 Kinder umfassenden Jugendabteilung "Trikids". 2010 schloss sie erfolgreich den C-Übungsleiterlehrgang ab und wurde zudem als Schulsportbeauftragte ins Präsidium des RTV berufen. Sie ist dort für die Koordination von Schule und Verein zuständig. Seit 2013 ist sie als Jugenwartin im Verband tätig.

Von der ADD (Aufsichts und Dienstleistungs-Direktion) Koblenz und dem Bildungsministerium in Mainz wurde sie als Organisationsleiterin für "Jugend trainiert für Olympia" eingesetzt. Sie ist Ansprechpartnerin für die Schulen in Rheinland-Pfalz und verantwortlich für die Durchführung des Landesendscheids JtfO für die Sportart Triathlon. 

Gerd Uhren
Jugend / Erwachsene

Als Triathlet der ersten Stunde ist Gerd seit 1982 im Triathlon aktiv. 2-facher deutscher Juniorenmeister, Junioren Vize-Europameister und als 30. bei der WM in Nizza blickt er auf eine erfolgreiche Vergangenheit zurück. Diverse Gesamtsiege bei internationalen Triathlonwettkämpfen erreichte er als Mitglied eines französischen Profiteams insbesondere durch seine Laufstärke. Mehrere Rheinland-Titel über verschiedene Distanzen von 3000m bis Halbmarathon und eine Marathonbestzeit von 2:29h sprechen für sich.

Er ist für das Schwimm- und Lauftraining der Wettkampfmannschaft zuständig und schreibt die Trainingspläne der Jugendlichen. Im Winter leitet er ein zweistündiges Hallentraining für alle Altersstufen in der Turnhalle der Realschule in Ahrweiler. Im Vorstand der Triathlonabteilung fungiert er als Sport- und Pressewart. Seit 2010 ist er als Landestrainer im RTV tätig.

Jan Kolberg

Jugend

Im Alter von 11 Jahren gewann Jan auf Anhieb den Kindertriathlon in Mülheim-Kärlich und blieb drei Jahre das einzige Kind in der Abteilung.

Seitdem errang er 8 RLP- und 4 Vize-RLP-Titel und ist seit 2007 als Übungsleiter, insbesondere beim Radtraining, im Nachwuchsbereich tätig. 2010 wurde er in den Landeskader des RTV berufen und stand im Aufgebot für die deutschen Meisterschaften in Merzig. Aufgrund seiner starken Leistungen wird er 2011 für die RSG Montabaur in der 2. Bundesliga starten.

 

 

 

 

 

 

 

Carsten Thewes

Jugend

Mit seinem Debüt als Selbstläufer beim Bonn-Marathon 2006 packte Carsten das sportliche Wettkampffieber. Über diese Distanz gelangte er zur Triathlonabteilung und schloss sich der Trainingsgruppe von Gerd an. 2012 erreichte er sein Ziel den Marathon unter 3h zu laufen. Mit seiner souveränen Art ist der Sportlehrer seit 2010 für das Schwimmtraining im Calvarienberg zuständig. Er trainiert dort in vier Stunden die Anfänger und Fortgeschrittenen.